19.09.2017 Acht Ruder/innen vertreten Hamburg bei den Weltmeisterschaften im Rudern

Vom kommenden Sonntag, den 24.09. bis zum 01.10. finden in Sarasota (US-Bundesstaat Florida) die Ruder-Weltmeisterschaften statt. Acht Hamburger/innen haben den Sprung in den Nationalkader geschafft und wollen beim Saisonhöhepunkt um Medaillen rudern. Zum Kreis der Favoriten auf Gold zählt der Deutschland-Achter mit Torben Johannesen (RC Bergedorf). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Pressemitteilung.